Phasmophobia Wiki
Advertisement

Phasmophobia (altgriech.: phasma = 1) Erscheinung, Gestalt 2) Geist; phobos = 1) Flucht 2) Furcht, Schrecken) ist ein Psycho-Horror-Spiel mit Online-Koop bis zu 4 Spielern, bei dem du und dein Team aus paranormalen Ermittlern heimgesuchte Orte betreten und so viele Beweise für das Paranormale wie möglich sammeln.


Du wirst deine Ausrüstung verwenden, um Beweise zu finden und aufzuzeichnen, welche Geister den Ort heimsuchen. Um die Beweise an ein Geisteraustreibungsteam zu verkaufen.

Du kannst dein Team unterstützen, indem du den Standort mit Überwachungskameras und Bewegungssensoren, von der Sicherheit des Trucks aus, überwachst oder deine Hände mit gespenstischen Aktivitäten schmutzig machst, die mit der Zeit feindlicher werden.

  • Immersive Erfahrung: Realistische Grafiken und Sounds, sowie eine minimale Benutzeroberfläche sorgen für eine absolut immersive Erfahrung, die dich auf Trab hält.
  • Plattformübergreifend: Phasmophobia unterstützt alle Spieler, unabhängig davon, ob du VR hast oder nicht. Du kannst das Spiel zusammen mit deinen VR- und Nicht-VR-Freunden genießen.
  • Koop-Multiplayer: Spiele diesen Koop-Horror mit bis zu 4 Spielern, in dem Teamwork der Schlüssel zum Erfolg ist.
  • Einzigartige Geister: Über 10 unterschiedliche Arten von Geistern, alle mit einzigartigen Merkmalen. Jede Untersuchung wird anders sein.
  • Untersuche: Verwende bekannte Geisterjagdausrüstung wie EMF-Geräte, Geisterboxen, Thermometer und Nachtsichtkameras, um Hinweise zu finden und so viele paranormale Beweise wie möglich zu sammeln.
  • Volle Spracherkennung: Die Geister hören zu! Benutze deine Stimme, um mit den Geistern über Ouija-Boards und EVP-Sitzungen, über eine Geisterbox, zu interagieren.

Inhalte

GeisterGeisteraktivitätenJagdBeweiseKartenAusrüstung

Über das Spiel


Offizielle Seiten

SteamShopLink.gif

Discord Glitch.gif

Trailer

Twitter


Advertisement